Aktuelles

Letzte Woche fand ein viertägiger Schauspielworkshop im Zuge des WeltFußballTheater statt. Die Schauspiellehrerin Christine Mertens der Kinder- und Jugendschauspielschule Young Talents in Nürnberg leitete den Kurs an der Johann-Daniel-Preißler-Schule. Es nahmen insgesamt neun Schülerinnen und Schüler der Mittelschule teil. Die minderjährigen Geflüchteten kamen aus Syrien, dem Irak, Bulgarien und Griechenland und leben seit einem bis drei Jahre in Deutschland. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren zwischen 12 und 16 Jahre alt.
Der Johann-Daniel-Preißler-Schule wurden im letzten Jahr Schülerinnen und Schüler ohne Deutschkenntnisse zugeteilt, obwohl die Mittelschule keine eingerichteten Übergangsklassen hat. Durch das Engagement und einige Umstellungen gelingt es die Mädchen und Jungen schrittweise in den Schulalltag zu integrieren.
Der erfolgreiche Workshop beinhaltete beispielsweise Improvisationseinheiten und Rollenspiele, welche sowohl in Deutsch als auch in den jeweiligen Muttersprachen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer stattfanden. Ziel ist es das Selbstvertrauen zu stärken und spielerisch die Sprache zu lernen.

Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage der Johann-Daniel-Preißler-Schule und auf der Seite von Young Talents.

Neben den Informationen auf unserer Homepage findet ihr weitere aktuelle Informationen auch auf unserer Facebookseite:

Weltfußballtheater

Die Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg hat einen informativen Flyer entworfen, den ihr unter folgendem Link „Sport und Flüchtlinge “ abrufen könnt.